By URL
By Username
By MRSS
Enter a URL of an MRSS feed
 
or

Der DAX ist am Freitag auf Erholungskurs, nachdem an den letzten beiden Handelstagen Verluste gemacht wurden. Dennoch erwartet Jan Philipp Gericke aus charttechnischer Sicht einen negativen Verlauf für den Leitindex in den nächsten Wochen."Die heutige Erholung ist eher kurzfristig zu sehen. In den nächsten Tagen und Wochen sehe ich eher die Gefahr eines großen Abwärtsrisikos", so der Experte. Dies kann auch ganz schnell gehen - Gericke erwartet, dass der Aufwärtstrend, der seit Juni 2012 besteht, nach unten durchbrochen wird. Dann könnte es zu einem Sturz bis zur Marke von 7.300 Punkten kommen. Der Trading-Tipp für heute: Mini-Short auf den DAX (WKN: BN62N0, Emittent: Scoach)